Parkett und Dielenboden schleifen und versiegeln in Hamburg

Serviceorientiert - Termintreu - Fachgerecht

  • Schleifen, lackieren, ölen, wachsen oder beizen von Holzfußböden und Treppen.
    Einfärben Ihres Parkett oder Dielenbodens mit Farbpigmenten in Ihrer Wunschfarbe.

  • Eine Versiegelung mit Hartwachsöl ist schichtbildend daher werden die Poren des Holzes verschlossen. Keine Atmungsaktivität aber robuster und flegeleichter als Öle.

  • Mit Naturölen behandelte Holzböden sind atmungsaktiv und offenporig. Die Wischpflege sollte nebelfeucht erfolgen. Zur regelmäßigen Sättigung des Bodens sollte ein passendes Pflegeöl, je nach Abnutzung, verwendet werden.

  • Lacke gibt es in verschiedenem Glanzgrad. Der Trend geht zur Natur, daher ist matt meist die richtige Entscheidung. Seidenmatt der gängige Klassiker und glänzend eher aus der Mode.
    Ein umweltfreundlicher Parkettlack ist ein PU -Lack auf Wasserbasis. Je nach Haushalt kann das ausreichend sein. Ein 2. Komponenten-Lack macht das Parkett oder den Dielenboden, auf lange Sicht abriebfester und resistenter gegen Kratzer.

  • Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin.

  • Gerne können wir Sie vor Ort weitgehender beraten und ein gutes Angebot unterbreiten.

Profitieren Sie von unserem jahrelangen Know-How!

Aufarbeitung von Holzböden jeder Art.

Für das Abschleifen von alten Holzböden werden Walzenschleifmaschinen verwendet. Der erste Schliff ist egalisierend, somit ist dieser Schliff der wichtigste. Um einen Parkettfußboden für die anschließende Versiegelung vorzubereiten sind mehrere Schleifgänge mit verschiedenen Körnungen erforderlich.

Während der erste Schliff dazu dient, sämtliche Überstände und Verunreinigungen zu beseitigen, dienen die folgenden Schliffe lediglich der Verfeinerung der Oberfläche.

Die Anzahl der erforderlichen Schleifgänge richtet sich nach Größe und Umfang der Überstände und der Holzart. Die Art der Schleifmaschinen spielt ebenso eine Rolle wie die Anforderungen die an die Oberfläche gestellt werden. Anschließend folgen weitere Maßnahmen zum Holzschutz wie z.B. die Behandlung mit Ölen, Wachsen oder Parkettversiegelungen.

Die anschließende Versiegelung richtet sich nach der zu erwartenden Beanspruchung des Holzfußbodens, Versiegelungsmittel schützen den Boden gegen das Eindringen von Schmutz und Flüssigkeiten.


Schleifen & Versiegeln
geschliffen und entstaubt

Schleifen & Versiegeln
grundiert

Schleifen & Versiegeln
versiegelt



Logo